Der erste Megamarsch in Österreich – emcools ist mit am Start!

Wien, September 2019

Für die Mitarbeiter des österreichischen Start-Ups emcools ist es eine Selbstverständlichkeit die heimischen Produkte dem ultimativen Härtetest zu unterziehen. Was passt da besser, als der legendäre Mega Marsch, der dieses Jahr zum ersten Mal in und um Wien ausgetragen wird! Am 05. Oktober stellen sich die Teilnehmer einem 100km Lauf – der in 24 Stunden absolviert werden muss – und messen sich in physischer und mentaler Ausdauer.

Wien und Umgebung sind für emcools ein Heimspiel und so kommt es, dass das Team emcools.sports hochmotiviert an den Start geht. Unter den Teilnehmern sind Mitarbeiter aus den Bereichen Produktmanagement, Sales, R&D und Social Media. Alle verbindet ihre Let’s Do it Mentalität und jeder von ihnen möchte sich einmal dieser Grenzerfahrung stellen.

Auch wenn die Temperaturen im Oktober auf den ersten Blick nicht mehr zum Kühlen einladen, so hilft diese dem Körper nachweislich, gerade bei sehr intensiven und ausdauernden Sportarten, bei der Regeneration.

Das emcools.sports Mega Marsch Team setzt während des Laufs auf das Stirnband emcools ATLAS. Je nach Wetterlage kann es, durch den Einsatz von Active Pads, als Kühlstirnband oder als Schutz vor Wind und Kälte, durch isolierendes Windproof-Material, eingesetzt werden.

 

emcools goes Megamarsch

emcools geht beim Megamarsch Wien an den Start

Kühlstirnband emcools Atlas

Optimale Kühlung für Stirn, Schläfen, Nacken

Das besonders leichte und komfortable Kühlstirnband emcools Atlas wurde speziell für Cooling Anwendungen während des Trainings oder Wettkampfes entwickelt. Es unterstützt dabei die sportlichen Herausforderungen besser im Fokus zu behalten und hilft dem Träger sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Zahlreiche Studien bestätigen den negativen Einfluss von hohen Temperaturen und Luftfeuchtigkeit auf die kognitive Leistung. Beim Wearable emcools Atlas können deshalb für die optimale Kühlwirkung bis zu drei emcools Active.Pads 3×2 eingesetzt werden.

Das emcools Atlas Kühl-Stirnband ist aus einem flexiblen isolierenden Windproof-Material hergestellt, das für einen angenehmen Tragekomfort sorgt. Drei innenliegende Netztaschen an der Stirnseite und an der linken und rechten Schläfenseite sorgen für einen optimalen Halt der emcools Active.Pads 3×2. Das emcools Atlas Kühlstirnband kann natürlich auch so gedreht werden, dass es den
Nacken kühlt.

Über emcools:

Kältekammern, Kryotherapie, Eisbäder – Cooling ist im Spitzensport schon lange ein Erfolgsgeheimnis und entwickelt sich gerade weltweit auch im Amateurbereich zum Megatrend. Für Profis und Hobbysportler bringt das heimische Start-Up emcools jetzt einzigartige Cooling Pads auf den Markt, die ursprünglich für die Notfallmedizin entwickelt wurden. Die emcools Active.Pads helfen, die individuelle, sportliche Performance zu verbessern und nach der körperlichen Belastung wieder schneller zu regenerieren. Die Cooling Pads werden im niederösterreichischen Traiskirchen produziert und sind ebenso wie passende Wearables auf Amazon erhältlich.

 
Download als pdf

emcools geht beim Megamarsch Wien an den Start

Zum
  Shop