Gerd Fuetscher und Marco Schwarzer testen emcools beim Spartan Ultra in Malaysia

Ein sportlich außergewöhnlicher und herausfordernder Bewerb ist zweifelsohne ein Spartan Ultra. Und das umso mehr, wenn dieser auch noch unter extremen Temperaturbedingungen stattfindet, wie sie beim Spartan Ultra in Malaysia im November 2018 vorherrschten.

Gerd Fuetscher und Marco Schwarzer waren mit Prototypen der neuen emcools Kühlweste zum Testen ausgestattet, das bereits von anderen Athleten erprobte emcools Kühlstirnband Atlas sorgte für zusätzliche Kühlung direkt am Kopf. Mit dem emcools Stirnband für effizientes Cooling am Kopf können Schläfen und Stirn bzw. der Nacken optimal gekühlt werden.

Über den Pre-Cooling Test mit den Prototypen der neuen emcools Kühlweste meint Gerd: „Wir haben 2 Tage vor unserem Wettkampf die Kühlwesten bei unserem Ausflug auf dem Mac Ritchie Trail erstmals testen können. Wir hatten 30 Grad Außentemperatur bei leichter Bewölkung und hohe Luftfeuchtigkeit. Marco und ich waren sehr froh über die unterstützende Kühlung und das angenehme Gefühl vor dem Start.“

Zusätzlich haben Gerd und Marco unsere emcools Active.Pads am Oberschenkel getestet – für diese Kühlanwendung bzw. zum bequemen Tragen der emcools Active.Pads an den Oberschenkeln zur Kühlung wurde das emcools Wearable Femur entwickelt.

Marco Schwarzer bei einem Spartan Bewerb
© Marco Schwarzer
Spartan Ultra Malaysia Teilnehmer Gerd Fuetscher
© Gerd Fuetscher

Marco Schwarzer über seinen weiteren Kühltest mit den emcools Active.Pads an den Oberschenkeln und dem emcools Kühlstirnband Atlas: „…die geballte Ladung von den großen Pads rund um meine Oberschenkel und das Stirnband, ließen mich in den 10min extrem gut regenerieren und ich hatte beim Weglaufen in die zweite Schleife wieder sehr leichte Füße.“

Gerd Fuetscher hat die emcools Active.Pads auch an der Wade – für das Tragen der emcools Active.Pads an der Wade haben wir das emcools Wearable Fibula entwickelt – und das emcools Kühlstirnband Atlas ausprobiert: „Ich bin überzeugt von den Kühlpads, mit lokalen Anwendungen an Wade, Oberschenkel, Kopf können momentan für mich die besten Kühlwirkungen und Vorteile erzeugt werden.“

Weitere Artikel

Christopher Frank über die emcools Active.Pads

Lesen

Julia Mayer – österreichische Läuferin – über emcools Cooling Pads

Lesen

Marcel Berni über emcools

Lesen

Manuel Zillinger über die emcools Active.Pads

Lesen

Zum
  Shop