Julia Mayer ist Staatsmeisterin im Crosslauf 2019!

Bei der Crosslauf-Staatsmeisterschaft 2019 in Tirol konnte Julia gleich zweimal Gold holen – sowohl in der Einzelwertung als auch in der Teamwertung.

Für Julia war dieser Staatsmeisterschaftslauf in der Disziplin Crosslauf  ein super Einstieg in die heurige Freiluft-Laufssaison. Julia konnte bei diesem Laufevent nicht nur den Staatsmeisterschaftstitel für sich verbuchen, sondern auch Gold mit der DSG Wien in der Teamwertung der Frauen holen.

Julia Mayer über ihren Lauferfolg: „Auf einer absolut „crosswertigen“ Strecke bin ich verhalten gestartet, weil ich gewusst habe, was auf mich zukommen wird. Viel Gatsch, zwei „Rampen“, viele Kurven sowie ein Steilhang, der direkt vor der Ziellinie war und damit den Sprint zum Schluss erschwert hat.

Stück für Stück habe ich mich vorgearbeitet, in der Schlussrunde waren wir nur mehr zu zweit. Beim Steilhang war ich knapp hinter Leyla, die ich aber im Finish absprinten konnte und zu Gold gelaufen bin. “

Das emcools Team freut sich irre über dieses Staatsmeisterschafts-Gold und gratuliert Julia herzlichst!

Staatsmeisterin im Crosslauf

Julia Mayer

Die österreichische Läuferin Julia Mayer konnte bereits in ihrer noch jungen Karriere schon beachtliche Erfolge erzielen. Top Ergebnisse bei mehreren Staats- und Landesmeisterschaften in Bronze, Silber und Gold in den unterschiedlichsten Laufdisziplinen lassen auf weitere Erfolge hoffen!

Weitere Artikel

Julia Mayer – Erfolgreicher Start in das neue Jahr

Lesen

Julia Mayer – Silber über 3000 Meter mit Bestzeit

Lesen

Julia Mayer & Sebastian Frey beim Sie + Er Lauf 2018

Lesen

Julia Mayer ist Staatsmeisterin über 10.000 m

Lesen

Zum
  Shop