Konzentrationssteigerung durch Cooling

Im Rahmen des Erste Bank Open 500 ATP Turniers 2018 in der Wiener Stadthalle haben wir mit den Besucherinnen und Besuchern auf unserem Messestand  ein kleines Cooling-Reaktionsspiel gespielt und diesen einen spannenden Einblick in die Welt des Kühlens gegeben.

Mittelpunkt des Cooling-Reaktionsspiels war unser „Fitlight“ System. Dieses Fitlight System ist ein Trainingssystem, bei dem vor allem die Hand-Augen-Koordination sowie die Reaktionsgeschwindigkeit als niedrige kognitive Leistungen im Vordergrund stehen.

Ganz nach dem Motto „einen kühlen Kopf bewahren“ haben wir alle Teilnehmer auf ihre Reaktionsfähigkeit – einmal ohne Kühlung und einmal mit entsprechender Kühlung – hin getestet. Studien belegen ja, dass ab einer Temperatur von mehr als 30°C die kognitive Leistungsfähigkeit sinkt.

emcools Cooling Reaktionsspiel bei den Erste Bank Open 500

Nach einem Eingangstest, bei dem durch die Teilnehmer in 60 Sekunden so viele Lichter des Fitlight-Systems wie möglich ausgeschaltet werden mussten, wurden unsere Teilnehmer für 10 Minuten mit dem emcools Atlas Kühlstirnband gekühlt. Nach erfolgter Kühlung des Kopfes wurde der Reaktionstest wiederholt. Entsprechend den eingangs erwähnten Studienergebnissen lieferten unsere Teilnehmer mit einem kühlen Kopf weitaus bessere Leistungen ab, als ungekühlt.

Insgesamt wurden während des Erste Bank Open 500 ATP Turniers 340 Personen quer durch alle Altersschichten getestet. Die durchschnittliche Anzahl der ausgeschalteten Lichter des Fitlight-Systems lag bei 75. Die durchschnittliche Verbesserung vom ungekühlten zum gekühlten Durchgang lag letztlich bei 7,2%. Der absolute Highscore eines Teilnehmers lag bei unglaublichen 102 ausgeschalteten Lichtern in nur 60 Sekunden. Dies sind ca. 0,58 Sekunden pro Licht. Den größten Leistungszuwachs konnten wir mit 35,7% verbuchen.

Zusammengefasst sind dies natürlich beeindruckende Ziffern, die schematisch darstellen, was gezielte Kühlung bewirken kann.

Weitere Artikel

Der Einfluss von Kältebecken auf die Leistungsfähigkeit

Lesen

Kälteanwendung und Regeneration

Lesen

Konzentration & Cooling

Lesen

Leistung & Body-Cooling

Lesen