Neue Top-Leistungen von Julia Mayer

Sieg beim 1. WLV Sommermeeting – WLV Bestleistung

Julias erste 2.000 Meter auf der Bahn

Mit einer Zeit von 6:15,95 über die Distanz von 2 Kilometer ist Julia zufrieden. Mit diesem Ergebnis konnte sie auch eine neue WLV-Bestleistung laufen.

2.000 Meter sind für Julia eine ungewöhnliche Distanz, die jedoch aktuell in ihre Laufsaison gut hineinpasst. Nach doch intensiven längeren Belastungswochen im Training hat sie nun einige kürzere Wettkämpfe absolviert.

Julia ist mit  den Männern mit gelaufen und konnte ein gleichmäßiges Tempo über das gesamte Rennen durchziehen. Julia über ihre nächste Herausforderung: „Das Rennen gibt mir wieder viel Selbstvertrauen für den Start über 3.000 Meter bei den Österreichischen Vereinsmeisterschaften in der Südstadt. Ich versuche dort eine neue Bestzeit zu laufen.“

Vize-Vereinsmeisterin & neue

persönliche Bestzeit über 3.000 Meter

Und wieder ein Titel!

Im Alleingang konnte Julia das Rennen über 3.000 Meter schlussendlich für sich entscheiden. Der Lauf ist zwar nicht ganz so einfach gewesen, da Julia alleine im Wind das Tempo halten musste, aber ein neuer Vize-Vereinsmeistertitel und eine neue persönliche Bestzeit sind ein tolles Ergebnis!

Julia Mayer - Regeneration nach dem Training

Weitere Artikel

Julia Mayer – Landesmeisterin Wien 3×800 Meter

Lesen

Julia Mayer – Silber über 3000 Meter mit Bestzeit

Lesen

Julia Mayer – Spitzenlauf beim Vienna City Marathon 2019

Lesen

Julia Mayer – Streckenrekord beim Frauen Fun Run

Lesen

Zum
  Shop