Wie verwende ich emcools Active.Pads?

Wie du die emcools Active.Pads optimal verwendest und die beste Leistung für dich herausholst, erklären wir dir hier.

  • Vor dem ersten Gebrauch die Kühlpads aus der Schutzfolie nehmen.
  • Kühle die emcools Active.Pads mindestens 12-48h (abhängig von der Leistung deines Gefrierschrankes, der Größe und Anzahl der einzufrierenden Active.Pads) in deinem handelsüblichen Gefrierschrank bei ca. -18°C ein. Verwende die emcools Active.Pads bitte nicht ohne passendes Wearable. Beachte: Die emcools Active.Pads sollten bei Verwendung nicht kälter als -11°C sein.
  • Nimm die Pads aus dem Gefrierschrank und biege sie etwas.
  • Ein Vorwärmen in der Sonne wie beim Eis ist nicht nötig.
  • Schiebe das Pad in das Innenfach deines emcools Wearables, so dass die glatte Fläche nach innen (deine Hautseite) zeigt. Die Waben zeigen nach außen.
  • Bring das emcools Wearable an deinem Körper an der zu kühlenden Stelle an.
  • Bei Wearables mit Klettverschlüssen kannst du das Wearable noch besser an deine Bedürfnisse anpassen.
  • Die Dauer der Anwendung hängt von deinem jeweiligen Anwendungsziel ab. Schau dir dazu auch unsere Seite „Anwendungsbereiche“ an.
  • Nach der Anwendung legst du die emcools Actice.Pads gleich wieder in das Gefrierfach, damit sie für dein nächstes Workout, dein nächstes Training oder deinen nächsten Wettkampf wieder einsatzbereit sind.

Die emcools Cooling Pads sind wiederverwendbar und können mehrmals verwendet werden. Wenn du einen längeren Transportweg vor dir hast, empfehlen wir die Aufbewahrung in einer Kühltasche.

Muskelkater Wearables Cooling

Wichtig! Damit es zu keiner Unterkühlung deines Körpers kommt, verwende nie mehr als 4 Kühlpads der Größe 9×6 gleichzeitig. Nach unseren Erfahrungen nach hat der Einsatz von 2 Cooling Pads in der Größe 3×6 bereits eine ausreichende Kühlwirkung im Sport.

Pflege und Umwelt

Die emcools Active.Pads können wiederverwendet werden. Eine einfache Reinigung erfolgt per Hand mit Wasser und milder (pH-neutraler) Seife. Vermeide den Gebrauch von spitzen Gegenständen oder eine Erhitzung von über 60°C im Zusammenhang mit den Pads. Ein Austritt des flüssigen und nicht-toxischen HypoCarbon® ist ungefährlich. Flecken kannst du mit einem Reinigungsmittel leicht entfernen.

Weitere Artikel

Grundlagen der Ausdauer-Trainingsplanung

Lesen

Kälteanwendung und Regeneration

Lesen

Kryotherapie im Bereich Sport

Lesen

Mit dem richtigen Cooling-Equipment zum Erfolg

Lesen