Wir gratulieren herzlichst Kathrin Müller & Clemens Croy!

Kathrin Müller auf cooler Erfolgswolke: 3. Platz Deutsche Meisterschaft Balve. Sieg im Championat von Bad Fischau beim Lake Arena Equestrian Summer Circuit I.

Kathrin Müller reitet auf der Erfolgswolke und heimst Erfolge in Serie ein:

  • 3. Platz Deutsche Meisterschaft Balve
  • Sieg im Championat von Bad Fischau beim Lake Arena Equestrian Circuit
  • Sieg in der Youngster Tour für 5jährige Pferde
  • Sieg in der Youngster Tounr für 7jährige Pferde
  • 6. Platz BADENIA – Großer Preis von Mannheim
  • Und viele weitere Siege und Platzierungen!

Das emcools Team übermittelt allerherzlichste Glückwünsche an Kathrin & das Team vom Gut Behringhof zu diesen famosen Leistungen!

In der heißbegehrten BADENIA beim Mannheimer Maimarkt-Turnier holten sich Kathrin & Conan (DSP von Con Sherry) den exzellenten 6. Platz im Stechen. Den Sieg sicherte sich einmal mehr die amtierende Weltmeisterin Simone Blum auf ihrer Wunderstute DSP Alice (von Askari) vor Sergio Alvarez Moya & MHS Attraction (von Numero Uno) und Maurice Tebbel auf dem Tophengst Don Diarado (von Diarado) im Besitz der Familie Müter.

Dass Sergio Alvarez Moya nach seiner Knieverletzung wieder erfolgreich im Sattel unterwegs ist, freut uns auch sehr!

Kathrin Müller über emcools Pferde-Kühlgamaschen

Wenn’s läuft, dann läuft’s, und so war es auch in Balve bei den Deutschen Meisterschaften: Die großartige Felitia DH bestätigte ihre Hochform in beiden Umläufen am Sonntag mit 2 makellosen, fehlerfreien Runde und sicherte Kathrin erstmal den Sieg im Finalspringen der Deutschen Meisterschaften. Und für die ausgezeichnete Leistung in der Gesamtwertung durften die beiden die Bronzemedaille der Deutschen Meisterschaften mit nach Hause nehmen. Kathrin stand nicht das erste Mal am Podest, bereits 2012 wurde sie mit der Silbermedaille zur Deutschen Vizemeisterin dekoriert.

Kurze Zeit darauf gewann Kathrin Müller beim CSI2* Lake Arena Wiener Neustadt das mit 25.000,- Euro dotierte erste Weltranglistenspringen im Rahmen des Equestrian Summer Circuit I. Nur sechs der insgesamt 52 ReiterInnnen aus 13 Nationen blieben im selektiven Grundumlauf fehlerfrei. Als letzte Starterin im Stechen verwiesen Kathrin und ihre Fuchsstute Felitia DH die Konkurrenten souverän auf die Plätze. Rang 2 ging an die Italienerin Michol Del Signore auf Enanda vor dem Deutschen Manfred Scheid auf Leotie KJ. Als beste Österreicher gingen Christoph Obernauer – 5. Platz im Stechen – und Peter Engelrecht – Rang 8 – hervor.

Die Finale der L.A. Youngster Tour wurden ebenfalls von Kathrin dominiert:

O-Ton Kathrin Müller: „Bin unfassbar stolz und dankbar für diese Ausnahme-Pferde, die ich reiten darf! Vegas gewinnt das Finale der 5-jährigen und Ipanema als einziger Nuller bei den 7-jährigen!“.

Clemens Croy galoppiert auf Rang 5 bei der Österreichischen Meisterschaft Military und siegt in Strzegom

Die Österreichische Staatsmeisterschaft CCI*** Feldbach war wie jedes Jahr wieder eines der Highlights der heurigen Saison. Ein großes Lob muss man dem Veranstalter HSV Feldbach RC Schloss Kornberg aussprechen. Trotz Dauerregens in der Woche vor der Veranstaltung hat das Team rund um Daniel Dunst wie immer alles getan, um das Gelände bereitbar zu machen.

Mit Fridolin startete Clemens Croy in der Staatsmeisterschaft, welche im CCI***S ausgetragen wurde an den Start.

Den Grundstein für den tollen 5. Endrang legten die beiden einmal mehr in der Dressur, wo sie sogar am zweiten Platz lagen. Im Gelände hat Fridolin wie gewohnt alles gegeben. Dennoch mussten aufgrund des teilweise tiefen Bodens Zeitfehler in Kauf genommen werden. Alles in allem reichte es doch zum 5. Gesamtrang, sowohl bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft als auch in der offenen CCI Wertung.

Es folgt ein Sieg beim CCI Strzegom in Polen mit Sarah

Sarah, das Nachwuchspferd von Clemens Croy,  gewinnt bei ihrer ersten internationalen Prüfung gleich ihren Bewerb. Schon in Feldbach hatte Sarah eine tadellose Leistung abgeliefert. In Strzegom meisterte sie im eher untypischen Gelände alle Schwierigkeiten problemlos. Nachdem der Führende Felix Vogg eine Verweigerung hinnehmen musste, fanden sich Clemens Croy und Sarah am Ende des Tages auf Rang eins wieder!!!

Seit Beginn ist Clemens ein überzeugter emcools Anwender: „Als Tierarzt und Vielseitigkeitsreiter bin ich schon seit langem auf der Suche nach einem guten Kühlprodukt. Gerade nach stärkerer Belastung der Pferdebeine oder nach einem Trauma ist die Kühlung eine wichtige physiotherapeutische Maßnahme. emcools Produkte mit der HypoCarbon® Technologie haben mich überzeugt, da der kühlende und somit therapeutische Effekt um ein Vielfaches länger ist, als bei allen anderen mir bekannten, vergleichbaren Kühlgamaschen.“

 

Anton Martin Bauer über die emcools Cooling Pads

Lesen

Belinda Weinbauer über emcools

Lesen

Andreas Suborics über Cooling mit emcools

Lesen

Amy Graham über die emcools Cooling Pads

Lesen

Bestelle hier!